Mohnzelten

0029
Verkehrsbezeichnung: Feingebäck (100% Weizenmehl)
Zutaten: Waldviertler Graumohn, Zucker, Milch, Weizenmehl, Butter, Quark, Eier, Honig, Paniermehl, Pflaumenmus, Salz und Gewürze
Hinweise für Allergiker: Dieses Gebäck enthält folgende Zutaten mit ausgewiesenen Allergenen:
Weizenmehl (Gluten), Lactose, Eier
Gebäckcharakteristik: Im Waldviertel in Niederösterreich wird seit Jahrhunderten Graumohn angebaut und zu feinen Köstlichkeiten wie den Mohnzelten verarbeitet. Da der Graumohn nicht so bitter ist wie der Blaumohn, eignet er sich noch besser zur Herstellung von hochwertigen Mohnfüllungen.
Verzehrsempfehlungen: Auch wenn sie noch kein Mohn-Fan sind, könnten Sie unsere Mohnzelten durch ihren feinen Geschmack vielleicht doch noch überzeugen.
Verzehrsfrische: Bei kühler und trockener Lagerung bis zu einer Woche haltbar.
Gebäckgewicht: 100g

Zurück